Startseite
Aktuelle Infos
Zweisamkeit
Ruhelosigkeit
Nachdenklichkeit
auf Reisen
Texte aus Stuttgart
Texte aus Berlin
Weihnachten
Texte für Menschen
Italien 1
Chile
Deutschland
Island
Skandinavien
Italien 2
Fotos
Impressum
Gästebuch
     
 





Jökulsárlón/Island


Osvaldur Knudsen hat vor über 50 Jahren damit begonnen, Vulkanausbrüche in Island zu filmen. Sein Sohn Villi Knudson hat das später übernommen und in seinem kleinen Kino, was zu den Besonderheiten von Reykjavik gehört, werden diese Filme im richtigen Rahmen aufgeführt.

THE VOLCANO SHOW - The Red Rock Cinema - Reykjavik/Iceland           


                          (Lakagigar/Island)





(Camping bei Regen und Kälte in Reykjavik...)


(nur die Richtung nicht verlieren)


(unterwegs zur Besteigung des Vulkan Hekla)


(Skogarfoss)


(irgendwo entlang der Ringstrasse)




(auf dem Weg nach Lakagigar)




(im aktiven Vulkangebiet der Krafla)




(am Mytvan-See)


(Husavik, die nördlichste Stadt meiner Tour)


(Godafoss)


(Helgafell/Eldfell Heimaey-Vestmannaeyjar)   In der Geschichte "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" von Jules Verne steigen die Forscher in Island in einen Vulkan und werden vom Stromboli in Sizilien wieder ausgespuckt.        Das habe ich mir auch immer gewünscht.

(Abschied von den Westmänner-Inseln - im Hintergrund die Vulkane Helgafell und Eldfell.)        Link: Stromboli/Sicilia


(Geysir)


_____________________________________________________________________


Anmerkung Frühling 2010: "Der Vulkan mit der großen Aschewolke heißt übrigens Eyjafjallajökull und seine gefährlichere Nachbarin heißt Katla. Beide habe ich mir 2002 angesehen. Ich bin begeistert davon, dass Deutschland von den Auswirkungen eines Vulkanausbruchs betroffen ist.

In Island sind die Vulkane übrigens weiblich. :-)


(alleTexte und Fotos: Cop. by H. Lederer)

 
     
Top